Kontakt

Daniela Trummer , Wengerweg 6 , CH-3645Gwatt ,
Tel 079 276 67 42 / Öffnungszeiten : Dienstag und Donnerstag 9.00 Uhr - 11.00 Uhr , Freitag 15.00 Uhr - 18.00 Uhr , 1 und 3 Samstag im Monat von 10.00 Uhr - 13.00 Uhr oder nach Telefonischer Vereinbarung .


Dienstag, 31. Mai 2016

History of furniture

Darf ich mich vorstellen ich bin das Möbelchen welches ein sooo grosses Abenteuer erleben durfte .

Ich das bin ich das kleine alte Möbelchen.
Wie ich ins Lädchen vom weissen Traum gereist bin möchte ich euch Heute erzählen .
Und in dem Lädchen das habe ich rausgefunden auf meiner langen Reise wird man nur beherbergt wenn man schön alt ist und spuren der Zeit hat .
Also wo genau ich stand , ob in Belgien , Frankreich oder Holland das kann ich euch nicht sagen .
Jedoch eines Tages kamen Leute vorbei und sahen mich . Zuhinterst in einer dunklen Ecke schon fast vergessen .
Sie schauten mich so entzückt an .....und ich wurde ganz aufgeregt , denn sie fanden mich gerade wegen meines Alters und den spuren der Zeit wunder wunderschön .

Ja sie nahmen mich mit .

Einige Tage später trugen sie mich sachte an eine Brocante in Holland .
Sie stellten mich auf einen tisch mit lauter alten Möbelchen und kleinen Sächelchen .
Hui war ich aufgeregt und auch etwas stolz , denn die Leute fanden mich schön in meinem Patinakleidchen längst vergangener Zeiten .
Auch meine alten Möbelchen Kumpels waren ganz hibbelig.......alle staunten uns an und fanden uns sowas von schön....
Am nächsten Morgen dann.....Aufregung.....hibbelig....neugierig , sooooo viele Leute kamen da durchs verwunschene Gartentor vom Park . Grosse , kleine , alte junge Menschen kamen bei strahlendem Sonnenschein ....ja wegen mir dem kleinen alten Möbelchen mit Patina längst vergangener Zeiten .
Die Stimmung war sehr fröhlich und neben uns im Gras staunten die Kühe auch über den Ansturm den wir Möbelchen hatten .
Ups auf einmal bleibt eine blonde Frau vor mir stehen , sie schaut mich interessiert und voller Liebe an.......da wird mir ganz warm unter meiner Patina.........ja stellt euch vor sie will mich mitnehmen . Spannend sowas sag ich euch .
Nun beginnt sie zu reden mit meinem Händler . Nach kurzer Zeit sind sie sich einig und sie meint dann zum Händler......Bezahlen wird mein Mann und das Möbelchen "also mich" mitnehmen .
Daraufhin meint der Händler , ach ja das sind ja sie aus der Schweiz vom weissen Traum ..........meine Käuferin lacht so herzerfrischend und meint ....jaja das bin ich die Daniela .
Huuurrrraaaa der Diel ist perfekt , ich ziehe in die Schweiz....hmmmmm mal überlegen....hab keine Ahnung wo das ist .
Ui aufeinmal steht da ein Mann vor mir und strahlt mich ganz verzaubert an.....dem gefalle ich ......das Gefühl fühlt sich schön an .
Er bezahlt mich und trägt mich mit seinen sanften grossen Händen davon .
Ich fühle mich auf einmal sehr kostbar .
Nun kommen wir zu einem grossen Auto mit blauem Anhänger , und da stellt er mich sanft auf den Boden wo schon ganz viele Kumpelmöbelchen stehen .
Nun also stehn wir da und geniessen die Sonne und im Hintergrund das Lachen der Menschen und bimmeln der Kuhglocken .
Schwups auf einmal kommt eine junge schöne Frau und ein junger hübscher Mann und tragen uns alle vorsichtig in den blauen Anhänger ...........huhu den Mann kenn ich doch der mich übernimmt .
Die jungen Leute sagen Pa wir haben da noch schöne Möbelchen.....jaja die meinen auch mich ....hurraaaa.
Der Pa sagt danke Rahel und Simon mmmmhhhhh die Familie gefällt mir , ja da will ich unbedingt dazugehören .
Die lieben mich ja jetzt schon .
Nun stellt dieser Pa uns alle schön nebeneinander , aufeinander , ineinander und zum schluss bekommen wir eine kuschelige Wolldecke zum Schutz.....mann sind die lieb .
Plötzlich kommt meine Käuferin um die Ecke , lacht und gibt diesem Pa einen Kuss und sagt danke Hardi mein Held .

Ja wie jetzt heist Pa auch Hardi ?
Und nun verknuddelt sie die jungen Leute und sagt danke Rahel und Simon......ach ich will auch knuddeln....bitte bitte....so schön .
Nun macht Pa-Hardi den Anhänger zu und es wird dunkel .
Meine neuen Besitzer fahren ca 2 Stunden und dann steigen sie lachend aus und meinen sie hätten einen riesen Hunger und seinen Müde .

Hmmmm was essen wohl bedeutet ?

Am nächsten Morgen geht's weiter .
Meine Familie fährt ca 3 Stunden und dann halten sie an
Stunden später höre ich sie pläudern und lachen zum Anhänger kommen .
Dann wird's hell , hui ganz viele Möbelchen etc. werden von Pa-Hardi und Rahel zu mir gestellt und warm eingekuschelt .
Nun wird es wieder dunkel.
Wir fahren wieder sehr lange .
Nun wollen die doch schon wieder essen und schlafen......was das wohl ist .

Am Morgen kommen meine Käufer zum Auto und sie reden immer von Zuhause in der Schweiz.....also denk ich geht's jetzt in die Schweiz....super da bin ich ja gespannt .

Mann die fahren ja ewigs im ganzen 12 Stunden .

Auf einmal steigen alle aus und begrüssen viele Leute die sagen schön seid ihr gesund und glücklich heimgekommen .
Sind wir in der Schweiz....halloooooo macht doch jemand Licht .

Wollen die schon wieder essen und schlafen...zzzzz

Am Morgen dann höre ich Stimmen und ja meine Käuferin kommt mit einem Vreni und sie staunen uns an und sagen ach und ohhhh so wunderschön die Möbelchen .

Nun wickeln sie uns sanft aus den Kuscheldecken und tragen uns nach draussen .

OOOOOOOOHHHHHHHH
ist das die Schweiz , diese Berge und wiesen , dieses kleine verträumte Lädchen , ui das Haus ist aber auch sowas von schön .

Jaja da bleib ich .

Nanu jetzt kommt meine Käuferin und streicht mich mit so nassem stinkigem Zeug ein....hilfe das ist eklig und stinkt.....da sagt sie doch so zu sich selbst , so nun hast du keine Würmer mehr....halllllooooo ich hab Patina nicht Würmer ......

An der Sonne wird ich nun schön getrocknet und dann darf ich im Lädchen einziehen . Ach ist das aber schön , und wie das duftet und diese engelsgleiche Musik .

Nun macht meine Käuferin Fotos von uns und erzählt uns , dass am Donnerstag ganz viele Kundinnen kommen die uns vielleicht ein neues wunderschönes Zuhause geben .
Wir staunen und lauschen der sanften Stimme dieser Frau und werden ganz hibbelig vor Vorfreude auf Donnerstag .

Meine Käuferin und Vreni schliessen das Lädchen und es wird ganz still ...........


Ich das kleine Möbelchen

ich freue mich auf euch am Donnerstag .

Herzlichst das Möbelchen



Keine Kommentare: