Kontakt

Daniela Trummer , Wengerweg 6 , CH-3645Gwatt ,
Tel 079 276 67 42 / Öffnungszeiten : Dienstag und Donnerstag 9.00 Uhr - 11.00 Uhr , 15.00 Uhr-18.00 Uhr , Freitag 15.00 Uhr - 20.00 Uhr , 1 und 3 Samstag im Monat von 10.00 Uhr - 13.00 Uhr oder nach Telefonischer Vereinbarung .


Dienstag, 12. Februar 2013

Kurzurlaub zum Valentinstag


meine lieben frauen leider ist unser traumhafter kurzurlaub schon wieder vorbei. es war so traumhaft. die stadt Berlin hat uns verzaubert mit all ihrer schönheit und der geschichte dieser stadt. da wir unter der woche arbeiten .....wie die meisten von uns.....überraschte ich meinen mann für all seine liebe mit dem wochenendausflug nach berlin..... also ab in den flieger in bern.......schwups landung in berlin....... und einen kleinen bubentraum meines lieblingsmannes hab ich ihm auch noch erfüllt.....seht selbst...
so und nun noch schnell unseren weissen traum putzen.....wie jede hausfrau.....dann ab ins lädchen....freu mich auf euch. herzlichst daniela

Kommentare:

Nicole Vienerius hat gesagt…

Was für eine tolle Frau hat dein Mann doch! hi hi, ist das euer Auto, das Schwarze? oder die Überraschung?
Ich wünsche einen schönen Tag im Lädchen, und wenn es nicht sooo weit weg währe käme ich sicher mal vorbei...
LG, Nicole

Nina hat gesagt…

wou super schön und das Auto genau für Erhard gemacht!!!!
Total schön auf ganz bald♥♥♥
Nina

FrauHummel hat gesagt…

Hoi Daniela,
ich bin ja so eine faule Socke in letzter Zeit, was das Kommentieren angeht....aber heute schaffe ich es wieder mal!
In Berlin war ich noch nie, und es wird sicher noch eine Weile dauern, bis ich mal wieder weg komme hier! Aber es muss eine tolle Stadt sein, und wie gemacht für so einen Kurztrip! Das Auto....ohja, ich kenne diese "Bubenträume"! Martin setzt sich schon seit Jahren damit auseinander, ich glaub, der einzige Grund, der ihn noch von einem Dodge Ram fernhält, ist der Benzinverbrauch! (Und ja, ich gebe zu: Ich find die auch einfach genial! Bei uns wäre es ja auch noch so halbwegs legitim, wegen der Pferde: Um den Hänger rumzuschleppen braucht es schon eine rechte Maschiene!) Mal sehn. Ich hab ihm gesagt: Wenn du den unbedingt haben möchtest, dann kauf doch einen! Zur Arbeit fährt er ja eh' mit dem Mini, von daher....Er soll sich doch auch was gönnen, ich hab ja meine vierbeinigen PS, warum soll er sich da seinen Ram verkneifen?? Naja, die Zeit wird's weisen!
Ich wünsche dir viel Spass im Lädi weiterhin,
ganzl iebi Griessli
FrauHummel

Shabby Landhaus hat gesagt…

Juhuuu Daniela,

ist das kleine mickrige schwarze Auto euers???

War die Überraschung,daß du am Checkpoint Charly mit den Offizieren flirtest ? *g*

Liebe Grüße
Sigrid

Servies en Brocante hat gesagt…

woow
so schooon :)
liebe grusse