Kontakt

Daniela Trummer , Wengerweg 6 , CH-3645Gwatt ,
Tel 079 276 67 42 / Öffnungszeiten : Dienstag und Donnerstag 9.00 Uhr - 11.00 Uhr , Freitag 15.00 Uhr - 18.00 Uhr , 1 und 3 Samstag im Monat von 10.00 Uhr - 13.00 Uhr oder nach Telefonischer Vereinbarung .


Sonntag, 8. August 2010




meine lieben
so chaotisch siehts bei mir im moment aus.habe euch doch erzählt, dass twei projekte im trummerhaus anstehen.
und um mich abzulenken stürze ich mich immer in arbeit so falle ich weniger in ein tiefes loch.da mein mann ferien genommen hat um mir bei simons reha beizustehen konnte ich mich etwas beschäftigen.
also 1 projekt unsere rahel eröffnet am 1 oktober ihr geschäft in thun.
coifure rahel mit kaffee und kuchen
total im shabby stile.
wer lust hat auf ein solches ereignis werde dan adresse ec veröffentlichen sobald wir fertig sind.
rahel und ich haben schon soooo manches geschäft,wohnung dekoriert,,,,,jetzt endlich hurra ihr grösster traum. ach mein kopf sprudelt nur so von ideen.
ja und dann......wird ende monat mein finnenhäuschen aufgestellt.meine lieben kunden wissen es schon, da ich so begeistert von norwegens lädchen alle zu hause ja und meine liebe freundin fr.k es auch zu hause hat, was sehr viele vorteile hat, wirds bei mir jetzt auch so sein.
meine family ist froh , dass es nicht mehr im haus ist, da sie doch oft nach hause kamen müde und ich noch kundschaft hatte.
also ab ersten oktober wird es in unserem märchengarten sei.
lasst euch überraschen.werde hie und da fotos vom zwischenstand zeigen.
adresse folgt dan oder nach anfrage.
mein haus ist das reinste lager zur zeit.
und damit ich euch verzaubern kann, gehe ich mit meinem mann an die formland und verschiedene flohmärkte in frankreich ec.......
so nun möchte ich euch alle lieb grüssen und wünsche euch einen wunderschönen spätsommer.eure daniela

Kommentare:

Mses Bumblebee hat gesagt…

Hoi Daniela,
du bist ja auch schon früh auf! Habe grade deine neuen Einträge gelesen, denn trotz Ferien steig ich doch auch immer zeitig aus den Federn! Erstens bin ich ja sehr froh, dass es Simon wieder besser geht! Ja, manchmal braucht es wirklich Heerscharen von guten Mächten, die einem begleiten....und die hatte er ja Gottseidank! Weiterhin gute Besserung für ihn und viel Elan und Forza für euch alle!
Und super, dass du jetzt dein Lädeli aufmachen kannst! Das ist sicherlich mit Arbeit ohne Ende verbunden, aber mit sooo schöner Arbeit! Die Spass macht und Freude bringt! Also, ich werde dich sicher mal besuchen, sofern es meine Zeit zulässt, denn wahrscheinlich werde ich im Herbst auch eine sehr strenge Zeit haben. Aber schauen wir mal vorab, eins nach dem anderen! Und dass deine Tochter jetzt ihr Coiffeurgeschäft eröffnen kann, ist doch auch eine Freude! Da wird sie froh sein, ein so tatkräftiges Mami als Unterstützung zu haben- und das Geschäft kann ich mir schon lebhaft vorstellen- es wird sicher ein Schmuckstück werden! Und sicher auch einzigartig in der Umgebung!
Wir dümpeln hier gemütlich vor uns hin, geniessen einfach die freie Zeit und die Sonne, falls die denn mal vorhanden ist! Gestern habe ich fast 2 Stunden gehäkelt, ich weissle, wir haben den Balkon mietzenabsturzsicher gemacht...und..und...und!
So, und jetzt wünsche ich dir einen ganz schönen Sonntag, gönn dir auch mal eine Pause!
Ganz äs härzlichs Griessli,
ANDREA

vintage-rose Cottage hat gesagt…

Ohhh Daniela das ist ja klasse und auf das Häuschen bin ich soooo gespannt,,,mein Laden ist im ehemaligen Schweinestall untergebracht aber ein Häuschen im Garten zum Sitzen wäre einfach toll..ich hatte da eines mal bei Ebay im Auge was unglaublich schön war...mit kleinen Verzierungen und eher im viktorianischen Stil,,es ist aber shcon 3 Jahre her und nicht mehr auffindbar...ich mag so verscnörkelte Häuschen mit einer Holzterasse und einem Zäunchen vorne drann...ich hoffe Deinem Sohn geht es bald bald bald wieder ganz toll und die Anwendungen helfen ihm!!!!Und bei Deinem Vorhaben ganz viele tolle Ideen aber die hast Du ja eh immer:O) Ich drück Dich mal ganz dolle und würde soooo gerne in den Sachen stöbern,,heul....liebe Grüsse BelindaPS pass auf Dich auf und überarbeite Dich bloss nicht!

Weißer Vintagezauber hat gesagt…

Meine liebe Daniela,
ach, ich bin soooooo froh das es Simon besser geht.... ich habe mir öfters darüber Gedanken gemacht...wie es um seinen Zustand steht.Das ist heute die herrlichste Nachricht.
Und auf dein Lädchen bin ich auch schon so gespannt und ich bin mir sicher das es einfach zauberhaft wird.
Ich muß es dir heute nochmals sagen...ich liiiiiiiieeeeeeebe deine Terrasse und ich könnte mich hier stundenlang aufhalten.....ob mit oder ohne Chaos,kicher:o))))
Sei lieb umarmt,
Elke.
PS:Weiterhin gute Besserung an deinen Sohn.

Fr. K hat gesagt…

Guten morgen meine Liebe... oh ja ich sehe ihr wart schon fleißig. Die Tische sind wunderschön.Die Fahrt nach Frankreich hat sich wieder einmal gelohnt.Ich freue mich schon auf Belgien......Glg auch an den Rest der family

Biene hat gesagt…

Ui, ui, bei euch ist ja einiges los!
Meine Bewunderung für dich und deinen Mann, dass ihr trotz der großen Sorgen um euren Simon auch noch einen Laden auf die Beine stellt!
Ich hoffe, dass Simon gut versorgt wird und er gute Betreuer hat, die ihn wieder fit machen!
Dir wünsche ich ganz viel Freude bei den Vorbereitungen zu deinem "neuen" Laden und deiner Tochter natürlich auch!
Das mit den Seifen würde gehen, allerdings müsste ich sie extra machen. Das könnten wir per Mail regeln: sabine.ulsamer@web.de
Ich finde, in eurem Garten sieht es nach sehr sehr viel Arbeit aus! Bin gespannt wie es weiter geht. Du wirst uns sicherlich berichten, gell.

Ich wünsche dir und deinen Liebsten einen schönen Sonntag!

Biene aus dem Seifengarten

VINTAGE hat gesagt…

Das sieht ja wirklich nach viel Arbeit und noch mehr Liter Farbe aus ;) Aber es lohnt sich ganz sicher. Ich bin auf die Nachher-Fotos gespannt.

Im Augenblick ist bei mir noch ein wenig Stillstand, da es teilweise für solche Aktionen noch zu kühl ist. Aber sobald es etwas wärmer wird und die Tage länger sind, stehen auch hier xxxx Aktionen auf dem Plan: zig Dinge weißen, mindestens so viele nachstreichen nach jetzt einigen Jahren, unzählige Meter Gartenmauer frisch weißen, viele Meter Metallgitter zur Straße erst vom Rost befreuen und dann frisch streichen und wenn ich dann schon gerade dabei bin, fallen mir garantiert noch 100 andere Sachen ein, die auch Pinselkontakt haben möchten ;)

Und wenn alles fertig ist, freut sich Frau wie eine Schneekönigin und stürzt sich in das nächste Projekt *lach*

Ganz liebe Grüße

VINTAGE

Lisa Libelle hat gesagt…

Hallo liebe Daniela! Vorerst alles, alles Liebe für Deinen Sohn. Ich wünsche ihm von Herzen gute Besserung und viel Glück auf Erden!
Ich bin happy für Dich, dass Du trotz "chaos" (das muss manchmal auch sein) ablenken kannst und Deine neue Pläne schmiedest! Das tönt alles so spannend und aufregend, dass Coiffeurgeschäft im Shabby von Rahel, Dein Lädchen...wow! Auf die weiteren Details und natürlich Adresse freue ich mich schon heute. Auch auf Dein Lädchen freue ich mich ausserordentlich...da werde ich Dich "endlich" besuchen :)!!! Ich habe auch schon überlegt mein Kosmetikstudio im Shabby einzurichten, aber ich war bis heute noch nicht so ganz sicher... jetzt bin ich aber auf das Shabby Frisörladen sehr gespannt.
Also gönn Dir einen schönen Sonntag, häb Sorg und auf sehr bald. Herzlichst Lisa Libelle

Finally White hat gesagt…

Hallo liebe Daniela,

ach bin ich froh, von Dir zu hören bzw. zu lesen, hatte zwar schon immer mal auf Simon's Webseite geschaut und war daher ein bisschen informiert, aber so ist es allemal besser! Ich drücke die Daumen, dass die Reha vorwärts geht und er in Spa wieder starten kann.....!

Gut, dass Du Dich mit Deinen Projekten ablenken konntest, das hört sich ja alles sehr vielversprechend an. Ich würde sooooooo gerne mal in Euren Shabby Salon kommen, vielleicht ergibt es ich ja mal irgendwann.

Nun wünsche ich dir ein wundervolles Wochenende mit viel Spaß und Sonnenschein!

Ganz viele liebe Grüße
Birgit

jade hat gesagt…

Ach Daniela,
was bin ich froh, dass es deinem Sohn schon wieder etwas besser geht........es ist doch das Schlimmste überhaupt, wenn den Kindern ein Unglück geschieht - noch sehr viel schlimmer, als wenn es einem selber schlecht geht!!!!!! Ich drück ganz fest die Daumen, dass bei der Reha alles weiterhin prima läuft und ihr alle wieder aufatmen könnt!!!!! Wie schön ist es, wenn die ganze Familie zusammenhält und sich gegenseitig unterstützt - und ich freu mich sehr, dass du so kreative Ablenkung hast und so wundervolle Ideen in die Tat umsetzen kannst........dir und deiner Tochter viel Glück und Erfolg, für alle Pläne!!!!!! Aber wie Andrea schon sagt, nach so einer überaus anstrengenden und stressigen Situation, die noch immer sehr viel Kraft fordert, musst du dir auch mal ein Päuschen gönnen..........ich drück dich gaaaaaaaanz fest und wünsch dir und deiner ganzen Familie einen gemütlichen Sonntag und alles, alles Liebe,

bis bald, herzlichst Jade

Villa König hat gesagt…

Hallo liebe Daniela,
es ist schön zu hören, dass es deinem Simon besser geht. So ein Unfall muss furchtbar sein. Wünsche ihm weiterhin gute Besserung! Kann dich verstehen, dass man dann Ablenkung braucht, um nicht immer darüber nachzudenken. Bin gespannt wie das Lädchen wird. GGLG Yvonne

Kullerbü hat gesagt…

Vielen Dank für Deinen netten Kommentar. Ich wünsche Deinem Sohn weiterhin alles Gute, hoffentlich klappt alles in der Reha, so daß er irgendwann wieder "der Alte" sein wird! Gesundheit ist wirklich das Wichtigste im Leben.
Da hast Du ja einige Ablenkung mit den Dingen, die Du so vor hast. Ich bin gespannt.
Also: halt die Ohren steif, es wird hoffentlich alles wieder... und ganz liebe Grüße von Ann

Tidsmästarinnan hat gesagt…

Hi there,
I can see you are keeping busy! And the result is lovely :-)
Take care & best wishes from Sweden!
Susanne

Anonym hat gesagt…

Hallo
Leide seit kurzem am shabby virus und wollt euch mal fragen wo Ihr in Frankreich an die Flohmärkte geht und wann die statt finden?
Grüessli Eveline

Anonym hat gesagt…

Hallo
Leide seit kurzem am shabby virus und wollt euch mal fragen wo Ihr in Frankreich an die Flohmärkte geht und wann die statt finden?
Grüessli Eveline

Chic-Schnack hat gesagt…

Hallo liebe Daniela,
mensch ich war schon lange nicht mehr hier, und es hat sich einiges getag wie ich sehe!!
Ich kann Dir aber auch verraten, warum ich hier so ungerne reinschaue.
Ganz einfach aus Neid! Mein Herz blutet, wenn ich Dein wundervolles Zuhause sehe, ich könnte alles abgreifen mit dem großen Grundstück;-))
Wirklich Dein Zuhause ich mein Favorite und kennst Du das Gefühl, wenn man wundervolle Fotos anschaut und dabei nicht atmen und schlucken kann vor verwunderung?

Ich wünsche Dir gutes Gelingen bei Deinem Projekt,und Erfolg muß ich Dir nicht wünschen, den wirst auf alle Fälle haben.
Und sollte ich mal wieder in dieser Ecke sein, dann werde ich mich bestimmt mal anmelden.
Liebe Grüße Dominika